Unsere Firmengeschichte

Greiß - Ein Traditionsunternehmen seit vier Generationen im Familienbesitz

1895 - Julius Greiß gründet in Herrenberg ein Kolonial-, Material- und Farbwarengeschäft 

Anfang des 20 Jahrhunderts - die Firma Greiß entwickelt sich unter der Leitung der zweiten Generation, Eduard und Julius Greiß (Söhne von Julius Greiß), zu einer Drogerie mit Fotoabteilung und eigenem SW-Labor

1963 - die Töchter von Eduard und Maria Greiß, Gertrud Hörbrand geb. Greiß und Sigrid Sauter geb. Greiß, übernehmen die Firma. Der Ehemann von Sigrid Sauter, Richard Sauter, tritt nach seinem Studium in die Firma ein. Modernisierung  und Ausbau - Reformhaus, Foto, Parfümerie

1984 - Aufteilung der Firma in Reformhaus (Gertrud Hörbrand) und Greiss GmbH - techn. Drogerie, Foto und Parfümerie (Sigrid und Richard Sauter). Richard Sauter wird ihr Geschäftsführer

1991 - Sanierung des gesamten Gebäudekomplexes Bronngasse/Schulstrasse

1995 - Umbau zum 100-jährigen Jubiläum der Drogerie in eine moderne Parfümerie            

1997 - Eröffnung der Foto-Filiale in Sindelfingen

2002 - Übernahme der Gesellschaft durch Edgar Sauter, Sohn von Sigrid und Richard Sauter. Die vierte Generation. Umbau des Fotogeschäfts in Herrenberg

2004 - Eröffnung des Digitalen Bilderlabors in Herrenberg "Fotos Made in Herrenberg"

2006 - Komplettumbau und Modernisierung der Fotoabteilung in Herrenberg

2010 - Komplettumbau und Modernisierung der Parfümerieabteilung